Über uns

Seit 1862

Zum goldenen Schiff

"Wie das Goldene Schiff zu seinem Namen kam"

Tradition

An der Stelle, wo das Gasthaus zum Goldenen Schiff heute steht, floß vor 150 Jahren noch die Donau. Und dort, vor der Haustüre stand Karl Gemeinwieser eines Abends und überlegte, wie er sein neu gegründetes Gasthaus wohl am besten nennen könnte. Die Abendsonne verabschiedete sich langsam hinter den Horizont als Karl Gemeinwieser die Segel eines prächtigen Schiffes ausmachte, das die Donau stromabwärts fuhr. Und wie er das Schiff so betrachtete, von den letzten kräftigen Sonnenstrahlen des Tages nochmals beschienen, erschienen ihm die Segel, als seien sie aus purem Gold. Der Anblick was so überwältigend, dass Karl Gemeinwieser kurzerhand sein Gasthaus „Zum Goldenen Schiff“ nannte. Genauso wie es auch heute, nach 150 Jahren noch heisst. Und seither, so sagt man, erscheint so manchem Gast nach durchzechter Nacht im Morgenlicht am Donauufer ein goldenes Schiff, das stromabwärts segelt.


"Alte Küchengeheimnisse und neue Rezepte"

Qualität

Im Goldenen Schiff gibt es sie noch: die guten alten Klassiker, behutsam in die heutige Zeit geholt und ohne viel Schnick-Schnack. Gekocht wird vor allem mit Produkten aus der Gegend – was man kennt, isst man eben gerne – und dank Maria Baumgartlinger auch mit viel Liebe, denn sie ist neben dem Chefkoch nach wie vor das Herz der Küche. Klassiker, die auf der Karte nicht fehlen dürfen sind der Tafelspitz, in der Suppe serviert, mit Erdäpfelschmarrn, Schnittlauchsauce und Apfelkren oder das ausgelöste Backhendl, im Körberl serviert und mit Erdäpfel-Vogerlsalat. Genauso gibt’s aber auch Fisch und als Dessert die klassischen Marillenpalatschinken. Zum goldenen Schiff

Zum goldenen Schiff
Zum goldenen Schiff

"Stets um das Wohl der Gäste bemüht"

Service

Ein Grüß Gott beim Reinkommen, gutes Essen, schnell serviert und das herzlich und mit Freude. So soll’s sein, im Goldenen Schiff. Und sollte einmal kein Lächeln parat sein – verzeihen’S, Bitteschön, es sind auch nur Menschen – aber ehrlich um Ihr Wohl bemüht!

Gastronomie mit Leidenschaft

Familiär und traditionell

Zum goldenen Schiff

"Gute Arbeit, die sich lohnt – Jahr für Jahr"

Auszeichnungen

Topwirt Einsteiger

2004

Topwirt Einsteiger

2009

Topwirt

2004 - 2012

Topwirt Einsteiger

2004